„Früher war ich eine Mülltonne…

… Heute bin ich voller Ideen!“ – So lautet der Titel der vom magazin-restkultur.de initiierten Mitmachaktion. Bis zum 31. Dezember 2014 können kreative Ideen rund um Reste und Resteverwertung online eingereicht werden. Ob das eine leere Flasche ist, die zu einem Blumentopf umfunktioniert wird oder ein alter Schuhkarton, der als Grundmaterial für ein neues Möbel dient – der Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt.

Die Mitmachaktion zielt darauf ab, die vielen brauchbaren Dinge in der Mülltonne noch einmal zu nutzen, um daraus Neues zu gestalten. Vom 15. Jänner bis 15. Februar 2015 werden alle eingereichten Ideen vorgestellt und die drei Entwürfe mit den meisten Stimmen gewinnen einen von insgesamt drei Einkaufsgutscheinen für Upcycling-Shops.

Mitmachen unter magazin-restkultur.de

 

Once upon a time I was a trash-pin ….

Look through our trash-pin to find things too valuable to throw away. Make something new out of it and send your upcycling-ideas until Dec 31st 2014 to magazin-restkultur.de

 

 

TAGS
, , , ,

X zurück
Comments via Urban Mining

Urban Miner: Reinhard Loske

Urban Miner: Reinhard Loske

Er ist Autor, Wissenschaftler, Professor für Nachhaltigkeit und Ex-Politiker. So facettenreich Reinhard Loskes berufliche Wirkungsbereiche sind, so facettenreich ist auch...

> more

Vorträge Urban Mining

12 Vorträge zu Urban Mining

Das Institut für Wassergüte und Ressourcenmanagement der TU Wien setzt seine öffentliche Vortragsreihe im Wintersemester 2018/19 fort. Unter dem Titel „Urban Mining-A...

> more

BIM

Wie erkenne ich, was was ist?

Was bedeutet Nachhaltigkeit im Gebäudesektor? Achtete man noch vor einigen Jahren darauf, gebaute „Energieschleudern“ in den Griff zu bekommen, so hat sich die aktuel...

> more

Urban Mining und Gebetsmühlen

Picture of the month: September

Gebetsmühle in Klosterneuburg (NÖ)/Foto: ©Brigitte Kranner Entlang des Donauufers in Klosterneuburg weckt ein buddhistischer Gebetsort die Aufmerksamkeit. Neben bunten ...

> more