BIORAMA vergibt Sommerakademie Stipendium

Das Nachhaltigkeitsmagazin BIORAMA vergibt gemeinsam mit der OeAD-Wohnraumverwaltung ein Stipendium im Wert von EUR 2000 für die Teilnahme an der Sommerakademie in Wien.

Die fünf Wiener Universitäten veranstalten zusammen den Lehrgang, der dieses Jahr unter dem Titel Green.Building.Solutions steht. Er soll Studierende und Berufstätige der Bereiche Architektur, Bauingenieurwesen und themenverwandter Fachrichtungen ansprechen. Im Mittelpunkt des dreiwöchigen Lehrgangs stehen alle Aspekte nachhaltigen und energieeffizienten Planens, Bauens und Wohnens.

Bewerbungen sind an stipendium@biorama.at zu richten. Die Frist endet am 28. April 2013. Alle weiteren Informationen zu den Teilnahmebedingungen erhalten Sie unter www.summer-university.com

 

28. Juli – 18. August 2013
Green.Building.Solutions. Summer University Vienna

TAGS
, ,

X zurück
Comments via Urban Mining

Urban Future Global Conference 2018

Treffpunkt für CityChanger

Ende Februar findet erstmals in Wien das weltweit größte Treffen von Experten für nachhaltige Stadtentwicklung statt. Bei der URBAN FUTURE Global Conference (UFGC) stel...

> more

Urban Miner des Monats: Manfred Assmann

Urban Miner: Manfred Assmann

Als Geschäftsführer des Österreichischen Wasser- und Abfallwirtschaftsverbandes (ÖWAV) weiß Manfred Assmann, dass Abfall nicht gleich Abfall ist. Vieles davon kann ge...

> more

UMAR Urban Mining & Recycling

Aus Müll gebaut

Kreislaufwirtschaft in der Architektur wird aufgrund von Bevölkerungswachstum und Rohstoffknappheit ein immer wesentlicheres Thema. Wie kann nun der verantwortungsvolle U...

> more

Kupferschlacke Falun/Schweden

Picture of the month: January

Haus aus Kupferschlacke in Falun/Schweden/Bildquelle: Brigitte Kranner Die Ziegel dieses Hauses sind nicht etwa zu dunkel gebrannt. Sie bestehen vielmehr aus Kupferschlack...

> more