Brandneuer C3-Award 2016

P1060139

Zum ersten Mal wird in Österreich ein Preis für vorwissenschaftliche Arbeiten und Diplomarbeiten ausgeschrieben. Dieser richtet sich an Schülerinnen und Schüler von AHS und BHS, die ihre Arbeit zum Themenbereich internationale Entwicklung verfassen.

Prämiert werden die drei herausragendsten Arbeiten zu globalen Themen mit entwicklungspolitischen Aspekten (z. B.: Rohstoffpolitik, Klimawandel, globaler/fairer Handel u.a.m.). An der Einreichung sind alle vorwissenschaftliche Arbeiten (AHS) und Diplomarbeiten (BHS) der Schuljahre 2014/15 und 2015/16 zugelassen. Ausgelobt wird dieser neue C3-Award 2016 von den fünf entwicklungspolitischen Organisationen: ÖFSE, BAOBAB, Frauen*solidarität, Paulo Freire Zentrum und Mattersburger Kreis für Entwicklungspolitik)

Einreichungen an: award@centrum3.at

Deadline: 30. April 2016

Download Infoblatt: VWA-Infoblatt-2016

For the first time Austrias upper school students can submit their scientific theses to a contest, the C3-Award 2016. Papers must cover global topics such as for instance climate change or resources.

For details go to C3-Award.

 

 

TAGS
, , ,

X zurück
Comments via Urban Mining

Urban Future Global Conference 2018

Treffpunkt für CityChanger

Ende Februar findet erstmals in Wien das weltweit größte Treffen von Experten für nachhaltige Stadtentwicklung statt. Bei der URBAN FUTURE Global Conference (UFGC) stel...

> more

Urban Miner des Monats: Manfred Assmann

Urban Miner: Manfred Assmann

Als Geschäftsführer des Österreichischen Wasser- und Abfallwirtschaftsverbandes (ÖWAV) weiß Manfred Assmann, dass Abfall nicht gleich Abfall ist. Vieles davon kann ge...

> more

UMAR Urban Mining & Recycling

Aus Müll gebaut

Kreislaufwirtschaft in der Architektur wird aufgrund von Bevölkerungswachstum und Rohstoffknappheit ein immer wesentlicheres Thema. Wie kann nun der verantwortungsvolle U...

> more

Kupferschlacke Falun/Schweden

Picture of the month: January

Haus aus Kupferschlacke in Falun/Schweden/Bildquelle: Brigitte Kranner Die Ziegel dieses Hauses sind nicht etwa zu dunkel gebrannt. Sie bestehen vielmehr aus Kupferschlack...

> more