Die „8R“ für Abfallvermeidung

Unknown

In unserer Gesellschaft sind wir es gewohnt, Dinge, die wir nicht mehr benötigen oder die uns nicht mehr gefallen, einfach wegzuwerfen. Und das nicht zu knapp. Doch diese Dinge sind nicht wirklich „weg“ vom Tisch. Nein, sie existieren weiter, fressen dabei Energie oder Wasser, verursachen mitunter Emissionen und andere Verschmutzungen und verschwenden zig Ressourcen.

Um Abfall als wertvolle Ressource zu begreifen, bedarf es aber eines Paradigmenwechsels. Dafür müssten wir beginnen, Ideen der Kreislaufwirtschaft auch bewusst zu leben. Wie kann Abfall vermieden werden und welche Aktionen helfen dabei, Müll zu reduzieren? Basierend auf den Bericht der GAIA Foundation wurde die „8R“-Strategie entwickelt.

  • Refuse – nichts konsumieren, was nicht notwendig ist.
  • Reduce – Konsum von Energie und Materialien reduzieren.
  • Reuse – mit anderen teilen, neue Nutzer für Altes finden.
  • Repair – reparieren statt wegwerfen.
  • Re-gift – teilen und Teil der Kultur des Schenkens sein.
  • Recover – Energie und Materialien zurückgewinnen und upcyceln.
  • Recycle – den Kreislauf schließen und wiederherstellen.
  • Rethink – es ist dies das Herzstück der Strategie, das den bewussten Umgang mit Konsum, mit der Beziehung zu Dingen und der Beziehung zu Umwelt und Erde beschreibt.

Waste or material hierarchy helps us to understand the importance of different actions we can take. Yarra Council refers in its Waste and Resource Recovery Strategy to the ‘8R’ hierarchy (based on Gaia Foundation).

TAGS
, , ,

X zurück
Comments via Urban Mining

Urban Future Global Conference 2018

Treffpunkt für CityChanger

Ende Februar findet erstmals in Wien das weltweit größte Treffen von Experten für nachhaltige Stadtentwicklung statt. Bei der URBAN FUTURE Global Conference (UFGC) stel...

> more

Urban Miner des Monats: Manfred Assmann

Urban Miner: Manfred Assmann

Als Geschäftsführer des Österreichischen Wasser- und Abfallwirtschaftsverbandes (ÖWAV) weiß Manfred Assmann, dass Abfall nicht gleich Abfall ist. Vieles davon kann ge...

> more

UMAR Urban Mining & Recycling

Aus Müll gebaut

Kreislaufwirtschaft in der Architektur wird aufgrund von Bevölkerungswachstum und Rohstoffknappheit ein immer wesentlicheres Thema. Wie kann nun der verantwortungsvolle U...

> more

Kupferschlacke Falun/Schweden

Picture of the month: January

Haus aus Kupferschlacke in Falun/Schweden/Bildquelle: Brigitte Kranner Die Ziegel dieses Hauses sind nicht etwa zu dunkel gebrannt. Sie bestehen vielmehr aus Kupferschlack...

> more