Wie grün sind erneuerbare Energien?

Sicherungskasten

Die TU Wien lädt in ihrer Seminarreihe „Anthropogene Ressourcen und Stoffflussmanagement“ zu einem weiteren Vortrag. Der norwegische Experte Prof. Dr. Edgar Hertwich erörtet dabei die Frage: „Wie grün sind erneuerbare Energien wirklich?“

Hertwichs Vortrag basiert auf einer von ihm geleiteten Studie des United Nations Environment Programme (UNEP). Darin wurden Umweltauswirkungen und Ressourcenbedarf bei erneuerbaren Energien untersucht. So kommen u.a. aufwändige Produktionsverfahren und der hohe Flächenverbrauch zur Sprache. Ebenso zu erwarten: ein fundierter Vergleich der Umweltbelastung unterschiedlicher Technologien zur Stromproduktion.

Freitag, 22. November 2013, 13.00 – 14.30 Uhr
„Wie grün sind erneuerbare Energien wirklich? – Eine Studie über ihre Umweltauswirkungen und ihren Ressourcenbedarf“ 
Prof. Dr. Edgar Hertwich (Norwegian University of Science and Technology)

Ort: TU Wien (Hauptgebäude), Karlsplatz 13, A-1040 Wien, Seminarraum 222

TAGS
,

X zurück
Comments via Urban Mining

Unknown-2

Urban Minerin des Monats: Olga Witt

Olga Witt ist Architektin. Ihren Beruf übt sie aber derzeit nicht aus. Stattdessen widmet sie sich voll und ganz dem Thema Müllvermeidung. Sie hält Vorträge an Schulen...

> more

Vorträge TU Wien Kreislaufwirtschaft

Neue Vorträge zur Kreislaufwirtschaft

Die öffentliche Vortragsreihe Ressourcenmanagement und Abfallwirtschaft an der TU Wien ist bereits gestartet. Sie widmet sich in diesem Wintersemester 2017 dem Thema de...

> more

Urban Mining Student Award Architektur

Erster Urban Mining Student Award

Bis zum 30. März nächsten Jahres sind Studenten deutschlandweit aufgefordert, Konzepte und Ideen beim ersten Urban Mining Student Award Architektur einzureichen. Die bes...

> more

documenta

Picture of the Month: October

Urban Garden auf der documenta in Kassel/Foto: ©Brigitte Kranner Ist der letzte Tropfen aromatischen, griechischen Olivenöls aufgebraucht, dann ist es viel zu schade, de...

> more