Frohe Weihnachten mit Remake Christmas

House

Weihnachten kommt ohne gekaufte Geschenke aus. Das beweist das Projekt „Remake Christmas“ des Recycling-Künstlers Thomas Dambo. Er errichtete in Kopenhagen dieses gemütliche Weihnachtshaus, ausschließlich gefertigt aus Recycling-Materialien. Im Inneren halten Thomas und sein Team Workshops, wo sie mit Interessierten gemeinsam, liebevolle Geschenke aus Müll gestalten. Das Haus ist insgesamt 24 Tage geöffnet. Bereits in den ersten zwei Wochen besuchten mehr als 20.000 Gäste das Weihnachtshaus und Tausende von ihnen bastelten ihre eigenen Weihnachtsgeschenke wie T-Shirts, Vogelhäuschen, Spielzeug u.a.m..

Diesem alternativen Weihnachtsgedanken möchten wir uns gerne anschließen und wünschen Ihnen in diesem Sinne ein besinnliches und friedvolles Fest.
Ihr Altmetall Kranner-Team

Christmas without shopping? In Copenhagbirdhouse-buildingen artist Thomas Dambo shows how to do it. Using just recycling materials he built this „Christmas House“, which attracks over thousand people per day.

We wish you a Merry Christmas and Happy New Year – may we all use fewer resources!
The Kranner-Team

TAGS
, , ,

X zurück
Comments via Urban Mining

Urban Miner Martin Aschauer

Urban Miner of the Month: Martin Aschauer

Er ist es gewohnt, die Kommunikation zu gestalten. Als Leiter der Öffentlichkeitsarbeit von GLOBAL 2000 entwickelt Martin Aschauer Strategien und Visionen für eine nachh...

> more

Konfliktmineralien

Transparenz bedeutet weniger Leid

Der Verkauf von Rohstoffen füllt so manche Kriegskassa und führt zu massivem Elend in politisch instabilen Regionen. Damit menschliches Leid rund um diese „Konfliktmin...

> more

Warehouse in Abu Dhabi

Picture of the Month – November

Warehouse in Abu Dhabi/Foto: ©Brigitte Kranner Was wären die Vereinigten Arabischen Emirate ohne ihre Lagerhäuser? Während einige dieser „Warehouses“ international...

> more

Wertstoffwende im Harz

Wertstoffwende im Harz

Schon seit geraumer Zeit arbeiten einige Hochschulen Deutschlands zum Thema Recycling eng zusammen. Nun haben sich diese kooperierenden Institutionen zum Ziel gesetzt, den...

> more