Kunst

Re-Sourcen-2014-(6)

Re-source 2014

Was können wir tun, um mit dem auszukommen, was wir haben?  Ende April fand in Wien die Re-source 2014 statt. Thema war der schonende und effiziente Umgang mit Ressourcen. Zwei Tage...

> more

telefonzelle

Mach flott den Schrott

Aus einer Telefonzelle wird eine Dusche, aus einer Schaufensterpuppe ein Mistkübel. Ideen wie diese hat Günther Spatz viele. Ideen, wie man Dinge weiterverwenden kann. Bei einem Besuch...

> more

de_escalator-garnitur_s

gabarage – upcycling design

Aus Alt mach ... schick  Was andere wegwerfen würden, landet bei gabarage upcylcling design auf dem Arbeitstisch. Im vierten Wiener Gemeindebezirk entstehen so aus Abfall und...

> more

karls Kopie

DEM KARL SEIN GARTEN

Es grünt in Wien. Am Karlsplatz wurde vor wenigen Tagen ein 2.000 Quadratmeter großer Schau- und Forschungsgarten eröffnet. Und nicht trotz des daran vorbei laufenden Verkehrs, sondern ...

> more

blogbild

Ausstellung im Museum der Dinge

Die Ausstellung “Transformationen. Konzepte der Umnutzung von Dingen“ zeigt, wie aus Alltags-Müll wieder gebrauchsfähige Dinge werden oder durch Umbau sogar eine Wertsteigerung...

> more

catherdale

GOTTES WERK UND DON JUSTOS BEITRAG

In der kleinen Ortschaft Mejorada del Campo unweit von Madrid baut ein Mann eine Kathedrale. Ohne Bauplan, Genehmigung oder Kräne. Und fast ganz allein. Justo Gallego Martínez ist 89...

> more

005 Bergbaustollen Kopie

Rohstoffe sind Zukunft

Urban Mining besuchte die Ausstellung „Rohstoffe sind Zukunft“ in der Kunsthalle Leoben und war begeistert. Die Montanuniversität Leoben hat gemeinsam mit der Museumspädagogin der...

> more

Dipl Arbeit UM2

MEISTERSTÜCK

Upcyle, die Zweite. Johannes Münsch studiert an der Leopold Franzen Universität Innsbruck Architektur. Für seine Diplomarbeit hat er sich mit dem Thema Upcycling befasst. Upcycling: Vom...

> more

Abfall

Vortragsreihe BOKU Wien

Die Universität für Bodenkultur Wien startet am 10.4.2014 wieder ihre öffentliche Vortragsreihe über aktuelle Forschungsthemen.   Mehr Details und aktuelle Infos zu den Vorträgen...

> more