Rohstoffe

Agbogbloshie 2.0

Phönix aus der Asche: Agbogbloshie 2.0

Agbogbloshi heißt jener Teil der ghanaischen Hauptstadt Accra, in dem eine der größten Elektro-Müllhalden der Welt liegt. Zigtausende Tonnen illegaler Elektroschrott – auch aus...

> more

Urban Mining-Kongress

8. Urban Mining-Kongress

Bereits zum achten Mal geht in diesem Jahr der Urban Mining-Kongress über die Bühne: Vom 7. bis 8. November wird er im Rahmen der Fachmesse „Recycling-Technik 2018“ in Dortmund...

> more

Urban Miner Gerald Babel-Sutter

Urban Miner: Gerald Babel-Sutter

Als Gründer der größten europäischen Konferenz für nachhaltige Städte (Urban Future global conference) bringt Gerald Babel-Sutter „CityChanger“ aus der ganzen Welt zusammen....

> more

The Weight of Cities

The Weight of Cities

Im Jahr 2050 werden zirka zwei Drittel aller Menschen in Städten leben. Eine landläufig bekannte Tatsache. Was aber weitgehend unbekannt ist, ist die Tatsache, dass 60% aller dafür...

> more

Krakau

Rohstoff Kohle macht dicke Luft

Wer einmal Krakau besucht hat, weiß um die architektonischen Schönheiten dieser Stadt. Was man jedoch nicht auf ersten Blick sieht: Krakau ist eine jener europäischen Städte mit der ...

> more

EREK

Für KMUs: EREK bietet Ressourcen-Lösungen

Ende Februar ging das Europäische Kompetenzzentrum für Ressourceneffizienz EREK in Brüssel an den Start. EREK ist ein Projekt der Europäischen Kommission, das...

> more

BOKU Vorträge Baukarussell

Vorträge zur Abfallwirtschaft

Am 15. März 2018 startet die Universität für Bodenkultur Wien ihre öffentliche Vortragsreihe über aktuelle Forschungsberichte zur Abfallwirtschaft. Den Beginn bildet Markus...

> more

Abfall und Analytik

Analytik und Abfall

Ressourcenmanagement und Abfallwirtschaft - die öffentliche Vortragsreihe an der TU Wien ist bereits gestartet. Sie widmet sich in diesem Sommersemester 2018 dem Thema der Analytik im ...

> more

Industrie- und Bergbauareal

Rohstoffquelle der Zukunft?

Vanessa Hutter legt eine Seminararbeit zum Thema Urban Mining vor. Die Studentin am Institut für Geographie und Raumforschung der Uni Graz widmet sich dabei der Frage, inwiefern...

> more