Rohstoffe

BIOMOre - Berbau von morgen

Bergbau der Zukunft

Wie können Metalle aus einer Tiefe von über 1000 Metern umweltschonend gefördert werden? Mit dieser Frage beschäftigt sich das Forschungsprojekt BIOMOre. Dabei werden Methoden und...

> more

Urban Minerin des Monats: Annette Hillebrandt

Urban Minerin: Annette Hillebrandt

Sie ist Architektin und forscht seit Jahren im Bereich Urban Mining. Als eines ihrer jüngsten Projekte ist Annette Hillebrandt Mitinitiatorin des Urban Mining Student Award, eines...

> more

Ru Paré Community, Amsterdam

Ein Wohnzimmer für Amsterdam

2013 startete ein Unternehmer in Amsterdams ehemaligen Problemviertel Slotervaart ein außergewöhnliches soziales Experiment. Basierend auf dem Gedanken einer neu gelebten Solidarität ...

> more

Unknown-14

Imperiale Lebensweise

Es ist ein politisches Buch. Natürlich, ist es doch geschrieben von Ulrich Brand, Professor für Internationale Politik an der Universität Wien, und von Markus Wissen, Co-Direktor des ...

> more

Image_Bild_Rohstoffe_der_Digitalisierung

Rohstoffe wachsen nicht auf Bäumen

Von 22. bis 28. Juni findet in Österreich eine Rohstoff-Schwerpunktwoche statt. Die aus Tagungen, Filmen und Vorträgen bestehende Eventwoche widmet sich der Frage, woher die Rohstoffe ...

> more

Granalien

Wann ist Gold nachhaltig?

Seit jeher fasziniert Gold die Menschheit. Neben der Ästhetik überzeugt das wertvolle Edelmetall mit seinen besonderen Eigenschaften wie Wertbeständigkeit und Langlebigkeit. Deshalb...

> more

000000 (512)

Mitmachen für den Klimaschutz

Machen Sie mit bei der Erstellung einer weltweiten Abfallkarte. Diese soll die einzelnen Länder und deren Herausforderungen in Punkto Abfall darstellen. Organisiert wird diese Aktion...

> more

P1100434

Die Plünderung Afrikas

Warum zählen gerade Länder mit enormen Rohstoffvorkommen zu den ärmsten der Welt? Eine Antwort darauf gibt Tom Burgis in dem Buch „Der Fluch des Reichtums“. Der Autor...

> more

Unknown

Dialog am Altmetallplatz

Wenn Studenten einen Altmetallplatz besuchen, dann haben sie etwas zu erzählen. Wenn es noch dazu Hochschüler des Institutes Ecological Economics der WU Wien sind, dann ist ihnen der...

> more