Landfill Mining in der Steiermark

32 Mrd. Kilogramm Müll wurden in den letzten 50 Jahren allein in der Steiermark vergraben – aufgeteilt auf 147 Deponien, 384 Altablagerungen sowie weiteren 141 Verdachtsflächen und 18 Altlasten. Von vielen als Problem gesehen, stellen diese Mülldeponien jedoch schlummernde Rohstoffe dar, die es zu bergen gilt. 

Das ist auch das Ziel von „Landfill Mining“, einem Projekt des Umwelttechnologiecluster Eco World Styria gemeinsam mit der TU Graz, der Montanuniversität Leoben und einigen Technologieunternehmen.  Innerhalb der nächsten drei Jahre wollen sie gemeinsam Methoden und Möglichkeiten zur „Bergung der schlummernden Müll-Schätze“ entwickeln.

„Wir von der Montanuni wollen die Deponie nicht als Problem, sondern als künstliche Lagerstätte betrachten, die für die Zukunft nutzbar gemacht werden soll”, so Univ.-Prof. DI Dr. Roland Pomberger.

Ziel ist unter dem Gesichtspunkt der Wirtschaftlichkeit zukünftige Deponierückbaukonzepte und -projekte, Aufbereitungs- und Sortiertechnologien und Verfahren für die Sekundärrohstoffindustrie zu entwickeln und erforschen. Zusätzlich können seltene Metalle in bereits verarbeiteter Form gewonnen, neuer Deponieraum geschaffen sowie das Recycling Know-how ausgebaut werden. 

Mehr zu Landfill Mining bei Eco World Styria

TAGS
, , , ,

X zurück
Comments via Urban Mining

Urban Miner des Monats: Manfred Assmann

Urban Miner des Monats: Manfred Assmann

Als Geschäftsführer des Österreichischen Wasser- und Abfallwirtschaftsverbandes (ÖWAV) weiß Manfred Assmann, dass Abfall nicht gleich Abfall ist. Vieles davon kann ge...

> more

UMAR Urban Mining & Recycling

Aus Müll gebaut

Kreislaufwirtschaft in der Architektur wird aufgrund von Bevölkerungswachstum und Rohstoffknappheit ein immer wesentlicheres Thema. Wie kann nun der verantwortungsvolle U...

> more

Kupferschlacke Falun/Schweden

Picture of the month: January

Haus aus Kupferschlacke in Falun/Schweden/Bildquelle: Brigitte Kranner Die Ziegel dieses Hauses sind nicht etwa zu dunkel gebrannt. Sie bestehen vielmehr aus Kupferschlack...

> more

Urban Mining und Weihnachten

2017: Jubiläen und AmEisen

Ein spannendes Urban Mining-Jahr 2017 geht zu Ende und – wie jedes Jahr – fassen wir für Sie die Höhepunkte zusammen. Ein Rückblick über ein Jahr der Jubiläen und...

> more