Landfill Mining in der Steiermark

32 Mrd. Kilogramm Müll wurden in den letzten 50 Jahren allein in der Steiermark vergraben – aufgeteilt auf 147 Deponien, 384 Altablagerungen sowie weiteren 141 Verdachtsflächen und 18 Altlasten. Von vielen als Problem gesehen, stellen diese Mülldeponien jedoch schlummernde Rohstoffe dar, die es zu bergen gilt. 

Das ist auch das Ziel von „Landfill Mining“, einem Projekt des Umwelttechnologiecluster Eco World Styria gemeinsam mit der TU Graz, der Montanuniversität Leoben und einigen Technologieunternehmen.  Innerhalb der nächsten drei Jahre wollen sie gemeinsam Methoden und Möglichkeiten zur „Bergung der schlummernden Müll-Schätze“ entwickeln.

„Wir von der Montanuni wollen die Deponie nicht als Problem, sondern als künstliche Lagerstätte betrachten, die für die Zukunft nutzbar gemacht werden soll”, so Univ.-Prof. DI Dr. Roland Pomberger.

Ziel ist unter dem Gesichtspunkt der Wirtschaftlichkeit zukünftige Deponierückbaukonzepte und -projekte, Aufbereitungs- und Sortiertechnologien und Verfahren für die Sekundärrohstoffindustrie zu entwickeln und erforschen. Zusätzlich können seltene Metalle in bereits verarbeiteter Form gewonnen, neuer Deponieraum geschaffen sowie das Recycling Know-how ausgebaut werden. 

Mehr zu Landfill Mining bei Eco World Styria

TAGS
, , , ,

X zurück
Comments via Urban Mining

Urban Mining Student Award Architektur

Studierende denken bei Urban Mining weiter

Der erste Urban Mining Student Award Architektur ist entschieden. Die Studentinnen Vera Quasten und Nathalie Sophie Hans konnten mit ihren Entwürfen für das Naturschutzz...

> more

Urban Minerin

Urban Minerin: Beatrix Altendorfer

Schon seit ihrer Jugend bricht Beatrix Altendorfer eine Lanze für einen umweltbewussten Lebensstil. Um diesen auch anderen Menschen zu erleichtern, gründet sie gemeinsam...

> more

EREK

Für KMUs: EREK bietet Ressourcen-Lösungen

Ende Februar ging das Europäische Kompetenzzentrum für Ressourceneffizienz EREK in Brüssel an den Start. EREK ist ein Projekt der Europäischen Kommission, das Ressourc...

> more

Ruthner-Turm

Picture of the month: April

Metallkonstruktion des Ruthner-Turms im Kurpark Oberlaa (Wien)/Bildquelle: Brigitte Kranner Heute ist nur mehr ein (Alt)Metallgerüst geblieben. 1964 hingegen war diese Ko...

> more