Maßstäbe des nachhaltigen Bauens

60% des Müllaufkommens in Deutschland hängt unmittelbar mit dem Bausektor zusammen. Und die Zahl an unverrottbaren Kunststoffen, von denen kaum ein Produzent die genaue Zusammensetzung kennt, nimmt weiter zu …

Nachhaltigkeit in Planung und Bau wird zu einer zentralen Frage in Architektur und Stadtplanung. Bauen muss wieder als geschlossenen Kreislauf konstituiert und das Gebäude als Rohstoff- und Energielager begriffen werden. Durch Klimawandel, Ressourcenverknappung und wirtschaftliche Krisen ist es unabdingbar traditionelle Methoden zu hinterfragen und in Folge neue Konzepte zu entwickeln.

Namhafte Autoren repräsentieren in „Building the Future – Maßstäbe des nachhaltigen Bauens“ mit ihren Beiträgen den aktuellen Forschungsstand und zeigen innovative Ansätze und Lösungen für die Architektur der Zukunft.

Besonders zu empfehlenswert ist das Essay von Prof. Dipl.-Ing. Annette Hillebrandt „Leben in der Mehrwertflasche“, das sich vor allem mit dem Rückbau von Gebäuden beschäftigt. Als Ziel gilt – ganz im Sinne von Urban Mining – Müll sowie Energieverschwendung zu vermeiden. 

Das Buch “Building the Future – Maßstäbe des nachhaltigen Bauens” ist auf Amazon erhältlich.

Download Artikel

TAGS
, ,

X zurück
Comments via Urban Mining

Urban Future Global Conference 2018

Treffpunkt für CityChanger

Ende Februar findet erstmals in Wien das weltweit größte Treffen von Experten für nachhaltige Stadtentwicklung statt. Bei der URBAN FUTURE Global Conference (UFGC) stel...

> more

Urban Miner des Monats: Manfred Assmann

Urban Miner: Manfred Assmann

Als Geschäftsführer des Österreichischen Wasser- und Abfallwirtschaftsverbandes (ÖWAV) weiß Manfred Assmann, dass Abfall nicht gleich Abfall ist. Vieles davon kann ge...

> more

UMAR Urban Mining & Recycling

Aus Müll gebaut

Kreislaufwirtschaft in der Architektur wird aufgrund von Bevölkerungswachstum und Rohstoffknappheit ein immer wesentlicheres Thema. Wie kann nun der verantwortungsvolle U...

> more

Kupferschlacke Falun/Schweden

Picture of the month: January

Haus aus Kupferschlacke in Falun/Schweden/Bildquelle: Brigitte Kranner Die Ziegel dieses Hauses sind nicht etwa zu dunkel gebrannt. Sie bestehen vielmehr aus Kupferschlack...

> more