Müll Start-ups gesucht

Wie lässt sich Abfall in eine Ressource für eine nachhaltige Wirtschaft verwandeln? Start-ups sind aufgerufen, ihre Ideen ab sofort für den Green Alley Award einzureichen. Den Siegern dieses zum zweiten Mal stattfindenden Bewerbes winken Preisgelder von bis zu 20.000 Euro.

2014 wurde dieser Preis, der sich den Themen Green Economy widmet, von der Gründerplattform Green Alley und der Crowdfunding Plattform Seedmatch ins Leben gerufen. Dabei werden innovative Produkte, Dienstleistungen oder Technologien gesucht, die Ressourcen schonen und mehr gesellschaftliche Aufmerksamkeit für das Thema Recycling schaffen. Weitere Informationen auf Green Alley Award. 

Green Alley Award

From trash to resource. If you have an idea apply for the Green Alley Award.

TAGS
, ,

X zurück
Comments via Urban Mining

Urban Miner Martin Aschauer

Urban Miner of the Month: Martin Aschauer

Er ist es gewohnt, die Kommunikation zu gestalten. Als Leiter der Öffentlichkeitsarbeit von GLOBAL 2000 entwickelt Martin Aschauer Strategien und Visionen für eine nachh...

> more

Konfliktmineralien

Transparenz bedeutet weniger Leid

Der Verkauf von Rohstoffen füllt so manche Kriegskassa und führt zu massivem Elend in politisch instabilen Regionen. Damit menschliches Leid rund um diese „Konfliktmin...

> more

Warehouse in Abu Dhabi

Picture of the Month – November

Warehouse in Abu Dhabi/Foto: ©Brigitte Kranner Was wären die Vereinigten Arabischen Emirate ohne ihre Lagerhäuser? Während einige dieser „Warehouses“ international...

> more

Wertstoffwende im Harz

Wertstoffwende im Harz

Schon seit geraumer Zeit arbeiten einige Hochschulen Deutschlands zum Thema Recycling eng zusammen. Nun haben sich diese kooperierenden Institutionen zum Ziel gesetzt, den...

> more