Picture of the month – November

Wärmeflasche aus Zinn – November 2015/Bildquelle: Altmetalle Kranner

Wärmeflasche aus Zinn – November 2015/Bildquelle: Altmetalle Kranner

Hin und wieder passiert es, dass wir auf unserem Altmetallplatz ganz wundersame Dinge entdecken. Beispielsweise diese Wärmeflasche aus Zinn ist solch ein besonderes Stück. Schon im 16. Jahrhundert gab es erste Wärmeflaschen aus diesem Material, später wurden sie aus Zink, Kupfer, Messing oder Aluminium gefertigt. Um sich bei den Wärmeflaschen aus Metall nicht zu verbrennen, war es ratsam, sie in Decken einzuwickeln oder sie mit eigens gestrickten Überzügen zu versehen. Hauptsache: Sie hielten warm und konnten lange Zeit verwendet werden.

This old hot water bottle made of tin was found among other tin items at the Kranner scrap yard. It was used to warm up cold beds during winter time.

TAGS
, ,

X zurück
Comments via Urban Mining

Urban Miner

Urban Miners: Luise + Christoph

Seit zwei Jahren leben Luise Rosemeier und Christoph Buckler nach dem Zero Waste-Konzept. Die beiden Hamburger kaufen nachhaltig ein und Unverpackt-Läden haben dabei eine...

> more

Upcycling Möbel

Upcycling im Bauwesen

Wir freuen uns immer wieder sehr, wenn wir von unseren Leserinnen und Lesern Reaktionen auf diesen Blog erhalten. Vor kurzer Zeit schrieben uns die beiden Schweizer Archit...

> more

Krieau Wien

Picture of the month: July

Zwischennutzung der leerstehenden Krieau (Wien)/Bildquelle: Barbara Kanzian Leerstehende, verfallene und ungenützte Häuser – und das fast über einen Hektar. Dieses Bi...

> more

Urban Mining-Kongress

8. Urban Mining-Kongress

Bereits zum achten Mal geht in diesem Jahr der Urban Mining-Kongress über die Bühne: Vom 7. bis 8. November wird er im Rahmen der Fachmesse „Recycling-Technik 2018“ ...

> more