Picture of the month – November

Unknown

Metallfigur in Darkhan (Mongolei)/Bildquelle: Sabine Russmann

Diese überlebensgroße Metallfigur steht am Straßenrand nahe der Stadt Darkhan in der Mongolei. Sie symbolisiert einen Arbeiter der Darkhan Metallurgical Plant (DMP), einem Unternehmen, das aus Metall- und Stahlabfällen wieder Stahl produziert.

Vielen Dank an Mitarbeiterin Sabine Russmann von Altmetalle Kranner die uns dieses Foto zur Verfügung stellte. Selbst in ihrer Urlaubszeit beschäftigt sie sich mit Altmetall und Urban Mining.

Wenn auch Sie ein nicht alltägliches Foto für uns haben, das Themen wie Urban Mining, Upcycling oder Recycling aufgreift, Bilder von aufgelassenen Industriedenkmälern oder außergewöhnlichen Objekten, die Müllvermeidung und Re-use thematisieren, dann würde es uns sehr freuen, wenn Sie es mit unserer Community teilen. Bitte senden Sie es an office@urbanmining.at. Vielen Dank!

Thanks to Sabine Russmann for this amazing picture! If you come along an urban mining subject worth of being shared on this blog, please send it to office@urbanmining.at. We’d appreciate it very much.

TAGS
, ,

X zurück
Comments via Urban Mining

Urban Minerin Fanny Abrari

Urban Minerin des Monats: Fanny Abrari

Fanny Abrari ist Designerin und Gründerin des Mode-Labels fabrari-wear the world. Mit ihren Fotoprints bringt sie die Schönheiten der Welt auf Kleider, Röcke und Shirts...

> more

ARA Innovation Space

ARA Innovation Space – kreativer Kreislauf

Die Altstoff Recycling Austria AG (ARA AG), Österreichs führendes Sammel- und Verwertungssystem für Verpackungen, hat eine Initiative gestartet, die das Thema Kreislauf...

> more

picture of the month: december

Picture of the month: December

Turm aus alten Eisenbahnrädern in Niederösterreich/Bildquelle: Brigitte Kranner Wenn die Herausgeberin dieses Blogs, Brigitte Kranner, nicht gerade mit Altmetall im weit...

> more

Ozeanbuch

Ohne Meer geht gar nichts mehr

Alle Jahre wieder stellt sich die Frage nach den besten Geschenktipps für Weihnachten. Wir präsentieren Ihnen heute ein Buch, das am Gabentisch nicht fehlen darf: das gr...

> more