Picture of the month – November

Unknown

Metallfigur in Darkhan (Mongolei)/Bildquelle: Sabine Russmann

Diese überlebensgroße Metallfigur steht am Straßenrand nahe der Stadt Darkhan in der Mongolei. Sie symbolisiert einen Arbeiter der Darkhan Metallurgical Plant (DMP), einem Unternehmen, das aus Metall- und Stahlabfällen wieder Stahl produziert.

Vielen Dank an Mitarbeiterin Sabine Russmann von Altmetalle Kranner die uns dieses Foto zur Verfügung stellte. Selbst in ihrer Urlaubszeit beschäftigt sie sich mit Altmetall und Urban Mining.

Wenn auch Sie ein nicht alltägliches Foto für uns haben, das Themen wie Urban Mining, Upcycling oder Recycling aufgreift, Bilder von aufgelassenen Industriedenkmälern oder außergewöhnlichen Objekten, die Müllvermeidung und Re-use thematisieren, dann würde es uns sehr freuen, wenn Sie es mit unserer Community teilen. Bitte senden Sie es an office@urbanmining.at. Vielen Dank!

Thanks to Sabine Russmann for this amazing picture! If you come along an urban mining subject worth of being shared on this blog, please send it to office@urbanmining.at. We’d appreciate it very much.

TAGS
, ,

X zurück
Comments via Urban Mining

Urban Miner Gerald Babel-Sutter

Urban Miner: Gerald Babel-Sutter

Als Gründer der größten europäischen Konferenz für nachhaltige Städte (Urban Future global conference) bringt Gerald Babel-Sutter „CityChanger“ aus der ganzen We...

> more

ARA Innovation Space

Urban Mining in der Bauwirtschaft

Wir bauen heute größer, höher und ressourcenaufwändiger als je zuvor. Ein Trend, der nicht hält. Das neue Video des ARA Innovation Space zeigt die großen Herausforde...

> more

Wasserschloss Pottendorf

Picture of the Month: June

Wasserschloss Pottendorf (NÖ)/Bildquelle: Barbara Kanzian Heute gleicht das Wasserschloss Pottendorf (NÖ) einer Ruine, einst hatte es große Bedeutung. Der im 12. Jahrhu...

> more

NEW MINE

Forschungsprojekt: NEW-MINE

Unter gegenwärtigen Rahmenbedingungen ist Landfill Mining nicht wirtschaftlich. Genau hier setzt das europäische Folgeprojekt NEW-MINE an. 15 Doktoranden forschen gemein...

> more