ReDesign+ Awards vergeben

ReDesign+_Awards

Am 10. Juni wurden die Preise der diesjährigen ReDesign+ Awards in designforum Wien verliehen.

Aus insgesamt 155 eingereichten Beträgen kürte die Jury vier Sieger in den Kategorien Mobilität & Öffentlicher Raum, Haushalt & Wohnen, Accessoires & Give-aways sowie Schmuck & Mode.

Der Hauptpreis ging an das Projekt „Altstoff Buch als Werkstoff“ von Josef Pfeiffer. Darin zeigt Pfeiffer neue Verwendungszwecke für nicht mehr genützte Bücher und andere Druckwerke auf. Aus Büchern entstehen etwa Türverkleidungen und Dämmmaterial.

Weitere Informationen zu den Preisträgern finden Sie unter www.redesignplus.eu

 

ReDesign+ Awards

This years prizes for the ReDesign+ Awards were awarded on 10th June 2013.

From 155 submissions the jury crowned 4 winners in the categories Mobility & Public Space, Household & Residential, Accessories & Give-aways and Jewellery & Fashion.

The main prize was awarded to Josef Pfeiffer for his project focusing on new uses for old books. 

TAGS
, ,

X zurück
Comments via Urban Mining

Urban Mining Student Award Architektur

Studierende denken bei Urban Mining weiter

Der erste Urban Mining Student Award Architektur ist entschieden. Die Studentinnen Vera Quasten und Nathalie Sophie Hans konnten mit ihren Entwürfen für das Naturschutzz...

> more

Urban Minerin

Urban Minerin: Beatrix Altendorfer

Schon seit ihrer Jugend bricht Beatrix Altendorfer eine Lanze für einen umweltbewussten Lebensstil. Um diesen auch anderen Menschen zu erleichtern, gründet sie gemeinsam...

> more

EREK

Für KMUs: EREK bietet Ressourcen-Lösungen

Ende Februar ging das Europäische Kompetenzzentrum für Ressourceneffizienz EREK in Brüssel an den Start. EREK ist ein Projekt der Europäischen Kommission, das Ressourc...

> more

Ruthner-Turm

Picture of the month: April

Metallkonstruktion des Ruthner-Turms im Kurpark Oberlaa (Wien)/Bildquelle: Brigitte Kranner Heute ist nur mehr ein (Alt)Metallgerüst geblieben. 1964 hingegen war diese Ko...

> more