ReDesign+ Awards vergeben

ReDesign+_Awards

Am 10. Juni wurden die Preise der diesjährigen ReDesign+ Awards in designforum Wien verliehen.

Aus insgesamt 155 eingereichten Beträgen kürte die Jury vier Sieger in den Kategorien Mobilität & Öffentlicher Raum, Haushalt & Wohnen, Accessoires & Give-aways sowie Schmuck & Mode.

Der Hauptpreis ging an das Projekt „Altstoff Buch als Werkstoff“ von Josef Pfeiffer. Darin zeigt Pfeiffer neue Verwendungszwecke für nicht mehr genützte Bücher und andere Druckwerke auf. Aus Büchern entstehen etwa Türverkleidungen und Dämmmaterial.

Weitere Informationen zu den Preisträgern finden Sie unter www.redesignplus.eu

 

ReDesign+ Awards

This years prizes for the ReDesign+ Awards were awarded on 10th June 2013.

From 155 submissions the jury crowned 4 winners in the categories Mobility & Public Space, Household & Residential, Accessories & Give-aways and Jewellery & Fashion.

The main prize was awarded to Josef Pfeiffer for his project focusing on new uses for old books. 

TAGS
, ,

X zurück
Comments via Urban Mining

Urban Miner Martin Aschauer

Urban Miner of the Month: Martin Aschauer

Er ist es gewohnt, die Kommunikation zu gestalten. Als Leiter der Öffentlichkeitsarbeit von GLOBAL 2000 entwickelt Martin Aschauer Strategien und Visionen für eine nachh...

> more

Konfliktmineralien

Transparenz bedeutet weniger Leid

Der Verkauf von Rohstoffen füllt so manche Kriegskassa und führt zu massivem Elend in politisch instabilen Regionen. Damit menschliches Leid rund um diese „Konfliktmin...

> more

Warehouse in Abu Dhabi

Picture of the Month – November

Warehouse in Abu Dhabi/Foto: ©Brigitte Kranner Was wären die Vereinigten Arabischen Emirate ohne ihre Lagerhäuser? Während einige dieser „Warehouses“ international...

> more

Wertstoffwende im Harz

Wertstoffwende im Harz

Schon seit geraumer Zeit arbeiten einige Hochschulen Deutschlands zum Thema Recycling eng zusammen. Nun haben sich diese kooperierenden Institutionen zum Ziel gesetzt, den...

> more