Rohstoffe wachsen nicht auf Bäumen

Image_Bild_Rohstoffe_der_Digitalisierung

Von 22. bis 28. Juni findet in Österreich eine Rohstoff-Schwerpunktwoche statt. Die aus Tagungen, Filmen und Vorträgen bestehende Eventwoche widmet sich der Frage, woher die Rohstoffe kommen, um Milliarden von Menschen weltweit mit PC und Handy ausstatten zu können. Wie sieht der Rohstoffabbau aus, unter welchen Bedingungen wird gearbeitet und wie funktioniert die Entsorgung in der IT-Produktion? Die Organisatoren dieses Events, die Arbeitsgemeinschaft Rohstoffe (ein Bündnis österreichischer NGOs), erwarten auch Gäste aus Bolivien und China, die über soziale und ökologische Auswirkungen aus ihren Ländern berichten werden.

Das Programm im Überblick:

22. Juni 2017:
Death by Design – Die schmutzigste Seite unserer digitalen Sucht
Film und Diskussion, Wien, weitere Informationen

23. Juni 2017: 
Rohstoffe der digitalen Zukunft: Zeit für ein sozial-ökologisches Upgrade!
Diskussion, Wien, weitere Informationen

26. Juni 2017:
Film Screening: Death by Design
Film und Diskussion, Linz, weitere Informationen

26. Juni 2017:
Globale Umwelt(un)gerechtigkeiten
Vortrag, Innsbruck, weitere Informationen: https://goo.gl/fNvI0L

28. Juni 2017:
IT-Produktion: Bugs in the system
Forum Talk, Wien, weitere Informationen

Where does the raw material for our – for example – smart phone come from? What are the effects to the peoples who live there? Where do the raw materials go to when the objects are not used anymore?

From June 22nd to 28th the „Arbeitsgemeinschaft Rohstoffe“ (a group of Austrian NGOs with focus on resources) organizes lectures, films, meetings and workshops all over Austria to find answers to the above questions.

For more information go to Global 2000 

 

TAGS
, , , ,

X zurück
Comments via Urban Mining

image003

Urban Miner des Monats: Thomas Weber

In unserer neuen Serie „Urban Miner des Monats“ präsentieren Menschen ihr ganz persönliches Urban Mining. Der Urban Miner dieses Monats ist Thomas Weber, Herausgeber...

> more

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Schiffwracks in der Wüste gestrandet

Alte verrostete Fischerboote in einer Wüstengegend in Zentralasien. Wie Mahnmale erinnern sie an eine Zeit, in der sich hier einer der größten Salzwasserseen der Welt e...

> more

Unknown-14

Imperiale Lebensweise

Es ist ein politisches Buch. Natürlich, ist es doch geschrieben von Ulrich Brand, Professor für Internationale Politik an der Universität Wien, und von Markus Wissen, C...

> more

Reiterstatue auf der Insel Ameland (Holland)/Bildquelle: Karl-Heinz Flach

Picture of the month – July

Reiterstatue auf der Insel Ameland (Holland)/Bildquelle: Karl-Heinz Flach Eines gleich vorweg: Ob es sich bei unserem Picture of the Month tatsächlich um Don Quichotte un...

> more