TU Vortrag: Herausforderungen der e-mobility

Visionen nachhaltiger Mobilität beinhalten unter anderem den Umstieg von fossil zu elektrisch betriebenen Kraftfahrzeugen (e-mobility). Ein Vorbehalt gegen diesen Umstieg ist der Umgang mit den Energiespeichern in Elektrofahrzeugen. Welche Herausforderungen dabei speziell für die Abfall- und Recyclingwirtschaft entstehen ist Thema dieses Vortrags.

21. Jänner 2013, 13.00 – 14:30
„Abfallwirtschaftliche Herausforderungen der e-mobility am Beispiel des Recyclings von Lithium-Ionen-Batterien“

Univ. Prof. DI Dr. mont. Roland Pomberger
Institut für nachhaltige Abfallwirtschaft und Entsorgungstechnik
Montanuniversität Leoben

Ort: E225 Institut für Wassergüte, Ressourcenmanagement und Abfallwirtschaft 
Seminarraum 225 (Stiege V, 2. Stock)
Karlsplatz 13/226, 1040 Wien

TAGS
, , , , , , , ,

X zurück
Comments via Urban Mining

Urban Mining Student Award Architektur

Studierende denken bei Urban Mining weiter

Der erste Urban Mining Student Award Architektur ist entschieden. Die Studentinnen Vera Quasten und Nathalie Sophie Hans konnten mit ihren Entwürfen für das Naturschutzz...

> more

Urban Minerin

Urban Minerin: Beatrix Altendorfer

Schon seit ihrer Jugend bricht Beatrix Altendorfer eine Lanze für einen umweltbewussten Lebensstil. Um diesen auch anderen Menschen zu erleichtern, gründet sie gemeinsam...

> more

EREK

Für KMUs: EREK bietet Ressourcen-Lösungen

Ende Februar ging das Europäische Kompetenzzentrum für Ressourceneffizienz EREK in Brüssel an den Start. EREK ist ein Projekt der Europäischen Kommission, das Ressourc...

> more

Ruthner-Turm

Picture of the month: April

Metallkonstruktion des Ruthner-Turms im Kurpark Oberlaa (Wien)/Bildquelle: Brigitte Kranner Heute ist nur mehr ein (Alt)Metallgerüst geblieben. 1964 hingegen war diese Ko...

> more