TU Vortrag: „In-Situ-Aeration of an old landfill“

Long-term emissions from old landfills, particularly greenhouse gases, are an important issue for solid waste management. A technique to overcome this challenge is the in-situ aeration of old landfills, aiming to reduce the methane emissions. This presentation shows the scientific results of the landfill remediation-technique in-situ aeration currently under operation at old MSW-landfill Heferlbach near Schwechat. On-site characterization of the landfilled material has been conducted and lab-scale experiments are currently in operation.

12. November 2012, 13.00 Uhr
„In-Situ-Aeration of an old landfill“ – Case Study Heferlbach

Mag. Christian Brandstätter
(Institut für Wassergüte, Ressourcenmanagement und Abfallwirtschaft, TU Wien) 

Ort: E226 Institut für Wassergüte, Ressourcenmanagement und Abfallwirtschaft
Seminarraum 225 (Stiege V, 2. Stock)
Karlsplatz 13/226, 1040 Wien

TAGS
, , , , , ,

X zurück
Comments via Urban Mining

Urban Miner

Urban Miners: Luise + Christoph

Seit zwei Jahren leben Luise Rosemeier und Christoph Buckler nach dem Zero Waste-Konzept. Die beiden Hamburger kaufen nachhaltig ein und Unverpackt-Läden haben dabei eine...

> more

Upcycling Möbel

Upcycling im Bauwesen

Wir freuen uns immer wieder sehr, wenn wir von unseren Leserinnen und Lesern Reaktionen auf diesen Blog erhalten. Vor kurzer Zeit schrieben uns die beiden Schweizer Archit...

> more

Krieau Wien

Picture of the month: July

Zwischennutzung der leerstehenden Krieau (Wien)/Bildquelle: Barbara Kanzian Leerstehende, verfallene und ungenützte Häuser – und das fast über einen Hektar. Dieses Bi...

> more

Urban Mining-Kongress

8. Urban Mining-Kongress

Bereits zum achten Mal geht in diesem Jahr der Urban Mining-Kongress über die Bühne: Vom 7. bis 8. November wird er im Rahmen der Fachmesse „Recycling-Technik 2018“ ...

> more