TU Vortrag: Sicherheit in der Abfallanalyse

Eisenhaufen

An der TU Wien findet diesen Montag der bereits achte Vortrag in der Seminarreihe „Anthropogene Ressourcen und Stoffflussmanagement“ statt. Diesmal geht es um die neue Präzision bei Abfallanalysen.

Der Experte Stefan Sukan wird erläutern, wieso Qualität und Nachfrage in der Abfallanalytik zuletzt enorm zunahmen. Als Beispiel dient ihm die Gewinnung edelmetallhaltige NE-Schrotte aus MVA-Schlacken. Sämtliche Schritte für ein exaktes Ergebnis – wie Probenahme, Aufbereitung und Analyse –werden detailreich beschrieben. Umgekehrt berichtet Sukan aber auch, bei welchen Parametern derzeit noch Einschränkungen bestehen.

Montag, 16. Dezember 2013, 13.00-14.30 Uhr
Ein Wert ist der Wert – Sicherheit in der Abfallanalyse am Beispiel Metallgehalte von MVA Schlacken“ DI Stefan Skutan

Ort: Technische Universität Wien (Hauptgebäude), Institut für Wassergüte, Ressourcenmanagement und Abfallwirtschaft, Karlsplatz 13, A-1040 Wien, Seminarraum 225, 2. Stock

 

 

TAGS
, , ,

X zurück
Comments via Urban Mining

BauKarussell

BauKarussell macht Re-use möglich

Gebäude recyceln und deren Bauteile wiederverwerten – auch das ist Urban Mining. In Wien gibt es gerade zwei große aktuelle Baustellen, die nach diesem Prinzip funktio...

> more

Unknown

Urban Minerin: Annemarie Miesbauer

Nach unserem Urban Miner des Monats Thomas Weber, der es nicht aushält, wenn die Alu-Dose im Restmüll landet, oder nach Urban Minerin Annette Hillebrandt, die in ihrer F...

> more

Ein Altmetallhändler wird 70

Ein Altmetallhändler wird 70

Altmetalle Kranner feiert sein 70jähriges Bestehen. Das allein wäre schon Grund gewesen, die Firma ausgiebig hochleben zu lassen. Doch zu diesem Jubiläum gesellte sich ...

> more

Abbruch eines Gebäudes

Picture of the month – September

Abbruch eines Gebäudes in Wien-Fünfhaus/Foto: ©Dorothea Gschöpf Stellen Sie sich vor: Sie betreten in der Früh Ihr Büro und sehen wie der Bagger gegenüber Stellung ...

> more