Vorträge zu “Ressourcen- und Abfallwirtschaft”

Das Institut für Wassergüte, Ressourcenmanagement und Abfallwirtschaft der Technischen Universität Wien lädt zur Vortragsreihe „Ressourcenmanagement und Abfallwirtschaft“ ein. Neben der Vorstellung der Arbeiten des Institutes referieren Gastvortragende verschiedener österreichischer Universitäten. Das Thema der diessemestrigen Vortragsreihe lautet „Datenqualität und -verfügbarkeit im Ressourcen- und Umweltmanagement“.

Ort: E226 Institut für Wassergüte, Ressourcenmanagement und Abfallwirtschaft 
Seminarraum 225 (Stiege V, 2. Stock)
Karlsplatz 13/226, 1040 Wien

Beginn: jeweils 13:00 Uhr (s.t.)

Die Termine sind:
18.März 2013
Projekt RUSCH – Robuste Empfehlungen auf unsicherer Datenbasis
Dr. Hubert REISINGER (Umweltbundesamt Klagenfurt)

 8. April 2013
Die Erfassung des Materialverbrauchs anhand der Material- flussrechnung – Österreich und die europäische Dimension
Sacha BAUD (Bundesamt Statistik Austria)

 15. April 2013
Sicherung von kritischen Rohstoffen für die österreichische Industrie
Dr. Stefan LUIDOLD (Montanuniversität Leoben)

 29. April 2013
Elektronisches Datenmanagement – die Datenverbundlösung der Verwaltung im Abfall- und Umweltbereich
Dr. Michael POLLAK (wpa Beratende Ingenieure GmbH)

 3. Juni 2013
Data sources and methods for quantifying metal stocks in city infrastructure (Vortrag auf Englisch)
Dr. Annica CARLSSON (Königliche Technische Hochschule Stockholm)

 17. Juni 2013
Datenmanagement der MA 48
DI (FH) Markus MASTNY (Magistratsabteilung 48, Stadt Wien)

 Weitere Vorträge werden noch bekanntgegeben!

 Über etwaige Programmänderungen informiert die Homepage des Instituts. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Jakob Lederer (Tel.: +43 1 58801 22653) oder das Institutssekretariat.

 

Bildquelle: urbanmining.at

TAGS
, , ,

X zurück
Comments via Urban Mining

Urban Miner Martin Aschauer

Urban Miner of the Month: Martin Aschauer

Er ist es gewohnt, die Kommunikation zu gestalten. Als Leiter der Öffentlichkeitsarbeit von GLOBAL 2000 entwickelt Martin Aschauer Strategien und Visionen für eine nachh...

> more

Konfliktmineralien

Transparenz bedeutet weniger Leid

Der Verkauf von Rohstoffen füllt so manche Kriegskassa und führt zu massivem Elend in politisch instabilen Regionen. Damit menschliches Leid rund um diese „Konfliktmin...

> more

Warehouse in Abu Dhabi

Picture of the Month – November

Warehouse in Abu Dhabi/Foto: ©Brigitte Kranner Was wären die Vereinigten Arabischen Emirate ohne ihre Lagerhäuser? Während einige dieser „Warehouses“ international...

> more

Wertstoffwende im Harz

Wertstoffwende im Harz

Schon seit geraumer Zeit arbeiten einige Hochschulen Deutschlands zum Thema Recycling eng zusammen. Nun haben sich diese kooperierenden Institutionen zum Ziel gesetzt, den...

> more