Zero Waste in Österreich

zero waste

Seit kurzem gibt es hierzulande die Initiative Zero Waste Österreich. Sie bringt Interessierte und Personen mit Zero-Waste-Geschäftsideen zusammen und möchte vor allem das Bewusstsein für ein Leben ohne Müll (zumindest mit reduzierten Mengen an Müll) schärfen. Helene Pattermann, die Gründerin der Initiative, sieht die Hauptagenden darin, nachhaltige Bewegungen in Österreich sichtbar zu machen und die Vernetzung online und offline zu stärken. Vier Treffen pro Jahr sollen jene zusammenbringen, die sich Zero Waste oder Strategien wie Kreislaufwirtschaft (z. B. das Wiener Start Up Hut und Stiel) oder Blue Economy verschrieben haben. Beim nächsten Treffen in Wien ist Zero Waste-Ikone Bea Johnson zu Gast. Sie und ihre Familie beweisen schon seit Jahren, dass ein bewusstes Leben mit der Konzentration auf das Wesentliche machbar und erfüllend ist.

Das nächste Treffen findet am 21. September im Gartenbaukino in Wien statt.

Zero Waste Austria …

… is an initiative by Helene Pattermann to sensitize citizens to the quantity of trash produced by each of us. The target is zero waste or at least to diminish it.

Next get-together will take place on September 21, at the Gartenbaukino in Vienna.

TAGS
, ,

X zurück
Comments via Urban Mining

BauKarussell

BauKarussell macht Re-use möglich

Gebäude recyceln und deren Bauteile wiederverwerten – auch das ist Urban Mining. In Wien gibt es gerade zwei große aktuelle Baustellen, die nach diesem Prinzip funktio...

> more

Unknown

Urban Minerin: Annemarie Miesbauer

Nach unserem Urban Miner des Monats Thomas Weber, der es nicht aushält, wenn die Alu-Dose im Restmüll landet, oder nach Urban Minerin Annette Hillebrandt, die in ihrer F...

> more

Ein Altmetallhändler wird 70

Ein Altmetallhändler wird 70

Altmetalle Kranner feiert sein 70jähriges Bestehen. Das allein wäre schon Grund gewesen, die Firma ausgiebig hochleben zu lassen. Doch zu diesem Jubiläum gesellte sich ...

> more

Abbruch eines Gebäudes

Picture of the month – September

Abbruch eines Gebäudes in Wien-Fünfhaus/Foto: ©Dorothea Gschöpf Stellen Sie sich vor: Sie betreten in der Früh Ihr Büro und sehen wie der Bagger gegenüber Stellung ...

> more