Abfall: Wissenschaft coram publico

Elektronikschrott (2)

Ende Oktober startet die Universität für Bodenkultur Wien (BOKU) wieder ihre öffentliche Vortragsreihe über aktuelle Forschungen zum Thema Abfallwirtschaft. Die Vorträge richten sich nicht nur an Experten, sondern auch an das interessierte Publikum.
Die in diesem Semester abgedeckte thematische Bandbreite ist besonders vielfältig und reicht von der informellen Elektro-Altgeräte Behandlung in China bis zur Schiffsabfallwirtschaft.

Details über die einzelnen Vorträge finden Sie hier.

Ort: BOKU Wien, Institut für Abfallwirtschaft, Seminarraum 4. Stock
Zeit: 15 bis 16 Uhr

On October 29th the University of Natural Resources and Life Sciences Vienna (BOKU) starts off its public lecture series on current research topics again.
For more details click here.

TAGS
, , ,

X zurück
Comments via Urban Mining

Make City Festival für Architektur und Andersmachen

Stadt anders machen

Make City – der Titel ist Programm. Partizipative Stadtgestaltung heißt das Gebot der Stunde. Ungewöhnliche Denkansätze sind erwünscht. Im Juni 2018 fand in Berlin ...

> more

Ressourcenwende Marius Hasenheit Urban Miner

Urban Miner: Marius Hasenheit

Privat rettet er Lebensmittel, kauft gerne in Secondhandshops und ist sogar als Stadtimker aktiv: Marius Hasenheit, Berater für Politik und Strategie zu Themen der Kreisl...

> more

Verschwundenes Marchfeld

Verschwundenes Marchfeld

Um ein altes, aufgelassenes Schulhaus kaufen zu können, wird man lange suchen müssen. Die sind sehr begehrt und finden schnell einen Nachbesitzer. Aufgelassene Wirtshäu...

> more

Wiederverwertung von alten Weinflaschen

Picture of the month: August

Ein neues Trinkglas aus einer wiederwerteten alten Weinflasche | Foto: Monika Arbesser „Man bringe den Spritzwein!“ Dieser Trinkaufforderung des Wiener Exbürgermeiste...

> more