Abfall: Wissenschaft coram publico

Elektronikschrott (2)

Ende Oktober startet die Universität für Bodenkultur Wien (BOKU) wieder ihre öffentliche Vortragsreihe über aktuelle Forschungen zum Thema Abfallwirtschaft. Die Vorträge richten sich nicht nur an Experten, sondern auch an das interessierte Publikum.
Die in diesem Semester abgedeckte thematische Bandbreite ist besonders vielfältig und reicht von der informellen Elektro-Altgeräte Behandlung in China bis zur Schiffsabfallwirtschaft.

Details über die einzelnen Vorträge finden Sie hier.

Ort: BOKU Wien, Institut für Abfallwirtschaft, Seminarraum 4. Stock
Zeit: 15 bis 16 Uhr

On October 29th the University of Natural Resources and Life Sciences Vienna (BOKU) starts off its public lecture series on current research topics again.
For more details click here.

TAGS
, , ,

X zurück
Comments via Urban Mining

Skulptur E-Schrott Leipzig

Picture of the month: December

Skulptur aus E-Schrott von der Kunsthalle Leipzig | Foto: Brigitte Kranner Ein halbes Gesicht aus rohem, verrostetem Stahl; daneben ein – auf den ersten Blick – ganz g...

> more

Kopfbau Halle 118 Wiederverwendung von Bauteilen

Bauteile wiederverwenden

Vorwiegend Elemente aus Abbruchbauten kommen bei dem Projekt „Kopfbau Halle 118“ in Winterthur (Schweiz) zum Einsatz. Bereits verwendete Stahlträger und ganze Treppen...

> more

Erde von Nikolaus Geyrhalter

Poesie der Erdbewegung

Zwei Schwerlastkraftwagen, jeder mit über 100 Tonnen Erdaushub beladen, entleeren ihren Inhalt synchron über eine Böschung. Die Schubraupen ziehen – einer geheimen Ma...

> more

Hascha-Hof

Statt Leerstand eine essbare Stadt

Die letzten Jahre stand der Hascha-Hof in Wien-Favoriten leer. Der große Gutsbesitz – erbaut zur Jahrhundertwende – schien zu verfallen. Eine Ausschreibung für eine ...

> more