Alter Draht zu neuem Leben

«
Ursel_Arndt_yoda
Ursel_Arndt_Spinner
Ursel_Arndt_mager-fett
Ursel_Arndt_lebenslauf
Ursel_Arndt_glasschwamm
Ursel_Arndt_glasgardine
Ursel_Arndt_amy
»

Die deutsche Künstlerin Ursel Arndt erschafft seit einigen Jahren dreidimensionale Werke aus den verschiedensten Materialen. Zunächst sind so vor allem textile Strukturen auf unterschiedlichen Untergründen entstanden. Auf der Suche nach einem Material mit einer höheren Festigkeit kam Arndt zum Kupferdraht. Inspiration dafür boten unter anderem aus Draht gefertigte Trachtenhauben, die sogenannten Goldhauben.

Mit dem Werksmaterial Kupferdraht hat die Künstlerin einen Werkstoff gefunden, der es ihr erlaubt, filigrane und zugleich feste Skulpturen und Strukturen zu kreieren. Arndt zeigt sich über die Eigenschaften des Kupfers bei dessen Verarbeitung begeistert. Es bricht zwar, lässt sich aber bei richtiger Handhabe sogar zu Knoten binden. Arndt verwendet für ihre Arbeiten in erster Linie Kupferdraht aus alten Röhrenradios. Und ist so Teil einer immer größer werdenden Künstlergemeinschaft, die sich mit schon gebrauchten Materialen beschäftigt. Um daraus Neues zu erschaffen. Kennen Sie noch andere Künstler, die ähnliche Wege gehen?

 Ursel Arndt
www.ursel-arndt.de

TAGS
, , ,

X zurück
Comments via Urban Mining

Barbara Kanzian

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

v.li.n.re.: Barbara Kanzian, Felix Kranner, Brigitte Kranner dieser Blog hat viele Jahre das Thema Urban Mining bekannt gemacht. Jede Woche wurden hier aktuelle Inhalte re...

> more

Social Urban Mining Wien Alsergrund

Social Urban Mining in Wien Alsergrund

Dort, wo ab 2025 Wiener MedizinstudentInnen ein und aus gehen werden, wird zurzeit Urban Mining mit sozialem Mehrwert durchgeführt: Bevor der neue MedUni Campus Mariannen...

> more

Altmetalle Kranner Weihnachtsbaum Urban Mining

2019: Urban Mining ist angekommen

Ein spannendes Urban Mining-Jahr 2019 geht zu Ende und – wie jedes Jahr – fassen wir für Sie die Höhepunkte zusammen. Ein Rückblick über ein Jahr, in dem Urban Min...

> more

Sebastião Salgado

Goldrausch in der Serra Pelada

Wie eine wohl orchestrierte Armee von Ameisen steigen die garimpeiros (Bergarbeiter) aus dem 200 Meter tiefen Loch der Goldmine empor. Jeder trägt einen 40 Kilogramm schw...

> more