Der smarte Weg zur smarten City

Smart City Wien Aspern

Die öffentliche Vortragsreihe an der TU- Wien wird heuer im Wintersemester 2019/20 fortgesetzt. Sie steht unter dem Titel „Smarter Weg zur Smart City“ und wird vom TransLoC-Projektteam (TU Wien; Institut für Höhere Studien; Österreichisches Institut für Raumplanung) veranstaltet. Die Vortragsreihe widmet sich ausgewählten Themen der Smart City Wien Rahmenstrategie, in der die Stadt Wien Ziele für eine nachhaltige Entwicklung formuliert. Das TransLoC-Projekt konzentriert sich auf die Umsetzung dieser Ziele und dessen Auswirkungen auf Energie- und Materialflüsse, Umwelt- und Ressourcenschonung sowie Arbeitsplätze und Arbeitsplatzqualität.

Der erste Vortrag „Smart City Wien: Die neue Rahmenstrategie 2050“ startet am 14. Oktober 2019. Hier finden Sie das ganze Programm.

Ort: Seminarraum des Instituts für Wassergüte und Ressourcenmanagement an der TU Wien, Karlsplatz 13, 1040 Wien, Stiege 1, 1. Stock
Datum und Zeit: Jeweils Montag, 15:00-16:30

A smart way to a smart city

Open lectures on resourcemanagement at Vienna Technical University will start again on October 14th 2019. This semesters focus will be on Smart Cities. Lectures will be held in German or in English. For Details go to: lecture program

TAGS
, ,

X zurück
Comments via Urban Mining

Sebastião Salgado

Goldrausch in der Serra Pelada

Wie eine wohl orchestrierte Armee von Ameisen steigen die garimpeiros (Bergarbeiter) aus dem 200 Meter tiefen Loch der Goldmine empor. Jeder trägt einen 40 Kilogramm schw...

> more

Skulptur E-Schrott Leipzig

Picture of the month: December

Skulptur aus E-Schrott von der Kunsthalle Leipzig | Foto: Brigitte Kranner Ein halbes Gesicht aus rohem, verrostetem Stahl; daneben ein – auf den ersten Blick – ganz g...

> more

Kopfbau Halle 118 Wiederverwendung von Bauteilen

Bauteile wiederverwenden

Vorwiegend Elemente aus Abbruchbauten kommen bei dem Projekt „Kopfbau Halle 118“ in Winterthur (Schweiz) zum Einsatz. Bereits verwendete Stahlträger und ganze Treppen...

> more

Erde von Nikolaus Geyrhalter

Poesie der Erdbewegung

Zwei Schwerlastkraftwagen, jeder mit über 100 Tonnen Erdaushub beladen, entleeren ihren Inhalt synchron über eine Böschung. Die Schubraupen ziehen – einer geheimen Ma...

> more