Frohe Weihnachten mit Remake Christmas

House

Weihnachten kommt ohne gekaufte Geschenke aus. Das beweist das Projekt „Remake Christmas“ des Recycling-Künstlers Thomas Dambo. Er errichtete in Kopenhagen dieses gemütliche Weihnachtshaus, ausschließlich gefertigt aus Recycling-Materialien. Im Inneren halten Thomas und sein Team Workshops, wo sie mit Interessierten gemeinsam, liebevolle Geschenke aus Müll gestalten. Das Haus ist insgesamt 24 Tage geöffnet. Bereits in den ersten zwei Wochen besuchten mehr als 20.000 Gäste das Weihnachtshaus und Tausende von ihnen bastelten ihre eigenen Weihnachtsgeschenke wie T-Shirts, Vogelhäuschen, Spielzeug u.a.m..

Diesem alternativen Weihnachtsgedanken möchten wir uns gerne anschließen und wünschen Ihnen in diesem Sinne ein besinnliches und friedvolles Fest.
Ihr Altmetall Kranner-Team

Christmas without shopping? In Copenhagbirdhouse-buildingen artist Thomas Dambo shows how to do it. Using just recycling materials he built this „Christmas House“, which attracks over thousand people per day.

We wish you a Merry Christmas and Happy New Year – may we all use fewer resources!
The Kranner-Team

TAGS
, , ,

X zurück
Comments via Urban Mining

Barbara Kanzian

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

v.li.n.re.: Barbara Kanzian, Felix Kranner, Brigitte Kranner dieser Blog hat viele Jahre das Thema Urban Mining bekannt gemacht. Jede Woche wurden hier aktuelle Inhalte re...

> more

Social Urban Mining Wien Alsergrund

Social Urban Mining in Wien Alsergrund

Dort, wo ab 2025 Wiener MedizinstudentInnen ein und aus gehen werden, wird zurzeit Urban Mining mit sozialem Mehrwert durchgeführt: Bevor der neue MedUni Campus Mariannen...

> more

Altmetalle Kranner Weihnachtsbaum Urban Mining

2019: Urban Mining ist angekommen

Ein spannendes Urban Mining-Jahr 2019 geht zu Ende und – wie jedes Jahr – fassen wir für Sie die Höhepunkte zusammen. Ein Rückblick über ein Jahr, in dem Urban Min...

> more

Sebastião Salgado

Goldrausch in der Serra Pelada

Wie eine wohl orchestrierte Armee von Ameisen steigen die garimpeiros (Bergarbeiter) aus dem 200 Meter tiefen Loch der Goldmine empor. Jeder trägt einen 40 Kilogramm schw...

> more