Lifestyle

Die Sache mit dem Sch….sackerl

Der Frühling ist da. Die wärmeren Temperaturen laden ein, wieder mehr Zeit draußen zu verbringen. Auch für Hundebesitzer beginnt nun die angenehme Saison, um die lieben Vierbeiner...

> more

Produzieren, was wir konsumieren

In einem Vorort von Paris entsteht der ökologische Wohnbau R-Urban. Das von den Architekten atelier d’architecture autogérée (aaa) geplante Projekt versteht sich als ganzheitliches ...

> more

Faszinierende Reste der Gesellschaft

Der belgische Photograph Paul Bulteel legt einen Bildband über die Ästhetik des vermeintlich Wertlosen vor. Auf Entsorgungsbetrieben, Schrottplätzen, Deponien und...

> more

8 unverzichtbare Werke für den Verfall

Die Adventzeit schreitet voran und Sie haben noch immer nicht das ideale Geschenk für Ihre Liebsten? Wir haben für Sie eine Liste der besten Bücher abseits Bestseller- und...

> more

Zukunftsrezepte für nachhaltige Entwicklung

Ob Urban Mining, Cradle2Cradle, Upcyling oder Recycling. Ob Kreislaufwirtschaft, kaskadische Nutzung oder Wiederaufbereitung. Fakt ist, der schonende Umgang mit unseren Ressourcen wird...

> more

Der 48er Tandler von Wien

Am 20. August feiert der 48er Tandler in Wien sein einjähriges Bestehen. Dieser Altwarenmarkt verfolgt mit seiner ausgewählten Warenauswahl und –präsentation ein eigenes Konzept,...

> more

Zero Waste in Österreich

Seit kurzem gibt es hierzulande die Initiative Zero Waste Österreich. Sie bringt Interessierte und Personen mit Zero-Waste-Geschäftsideen zusammen und möchte vor allem das...

> more

Umweltprojekte einreichen

Überzeugende Nachhaltigkeitsprojekte und innovative Persönlichkeiten aus Österreich sind heuer wieder aufgerufen, am ÖGUT Umweltpreis 2016 teilzunehmen. Bis 30. September 2016...

> more

Mit Urban Mining die Welt retten

Am 19. Mai findet in Wien die Veranstaltung „urWAS!? – Mit Urban Gardening und Urban Mining die Welt retten“ statt. Der von der Jugendkirche Wien organisierte Event geht in...

> more