Lehrgang „Ressourceneffizienz in der Produktion“

Das Umwelttechnik-Cluster veranstaltet in Kooperation mit dem VDI Ressourceneffizienz und Klimaschutz den österreichweit ersten Lehrgang für “Ressourceneffizienz in der Produktion”.

Die zunehmende Verknappung natürlicher Ressourcen und die steigenden ökonomischen Anforderungen beim Abbau derselben verursachen vermehrt Preisschwankungen und Versorgungsengpässe. Die Ressourceneffizienz avancierte daher nicht umsonst in den letzten Monaten rasant schnell zu einem zentralen wirtschaftlichen (Erfolgs-)Faktor. Denn die Materialkosten in produzierenden Betrieben betragen im Durchschnitt über 40 Prozent der Gesamtkosten. Bei den Personalausgaben bilanziert man hingegen lediglich 18 Prozent.

Mit weniger mehr erreichen

Die Ergebnisse von mehr als 3.000 erfolgreichen Beratungen in Kleinen und Mittleren Unternehmen (KMU) zeigen, dass durchschnittlich über 200.000 Euro bei Materialkosten pro Jahr und Unternehmen eingespart werden können. Dafür sind meist keine großen Investitionen notwendig. Es genügt der effiziente Umgang mit den Rohmaterialien während des gesamten Produktionsprozesses. Ressourcen- und Energieeffizienz untermauert nicht nur die Wettbewerbsfähigkeit, es macht jeden Betrieb fit für zukünftige Herausforderungen.

Das Seminar vermittelt einen Ein- und Überblick in die Ressourceneffizienz. Beispiele aus der Praxis des VDI Ressourceneffizienz zeigen, wie man durch Veränderungen in der Prozesskette die Effizienz langfristig steigern und halten kann. Den Teilnehmer/-innen werden unverzichtbare Basics vermittelt, um Projekte zur Material- und damit Ressourceneffizienz eigenverantwortlich im Unternehmen durchführen zu können.

Termine:
Block I: 8. bis 10. Oktober 2012
Block II: 5. bis 6. November 2012

Weitere Information (PDF)

Kosten: Für Clusterland Partner: 1.190€, Normalpreis 1.590€

TAGS
, , , , ,

X zurück
Comments via Urban Mining

Barbara Kanzian

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

v.li.n.re.: Barbara Kanzian, Felix Kranner, Brigitte Kranner dieser Blog hat viele Jahre das Thema Urban Mining bekannt gemacht. Jede Woche wurden hier aktuelle Inhalte re...

> more

Social Urban Mining Wien Alsergrund

Social Urban Mining in Wien Alsergrund

Dort, wo ab 2025 Wiener MedizinstudentInnen ein und aus gehen werden, wird zurzeit Urban Mining mit sozialem Mehrwert durchgeführt: Bevor der neue MedUni Campus Mariannen...

> more

Altmetalle Kranner Weihnachtsbaum Urban Mining

2019: Urban Mining ist angekommen

Ein spannendes Urban Mining-Jahr 2019 geht zu Ende und – wie jedes Jahr – fassen wir für Sie die Höhepunkte zusammen. Ein Rückblick über ein Jahr, in dem Urban Min...

> more

Sebastião Salgado

Goldrausch in der Serra Pelada

Wie eine wohl orchestrierte Armee von Ameisen steigen die garimpeiros (Bergarbeiter) aus dem 200 Meter tiefen Loch der Goldmine empor. Jeder trägt einen 40 Kilogramm schw...

> more