Messe Wels: Resources & Materials

Von 19. bis 21. Juni 2012 findet auf der Messe Wels unter dem Titel “Resources & Materials” das internationale Dialogforum für effiziente Produktionsprozesse statt.

Die Rohstoffknappheit und der steigende Verbrauch von Rohstoff führen zu immer höheren Preisen auf dem Markt. Immer mehr Unternehmen werden zum Umdenken gezwungen. Vor allem die Frage nach ressourceneffizientem Wirtschaften und effizienter Produktion steht im Raum. Die resources & materials greift genau diese Top-Themen aus Industrie und Wirtschaft auf. Dabei stehen vor allem Energiemanagement, Cleaner Production, innovative Werkstoffe und intelligente Fertigung im Vordergrund.
Die neue Fachveranstaltung kombiniert Praxis und Theorie, um das wichtige Thema Ressourceneffizienz ganzheitlich abzubilden. Die resources & materials ist auf die zukünftigen Bedürfnisse der Industrie zugeschnitten und präsentiert zukunftsweisende Ideen und die neuesten Lösungsansätze. Die Besucher können sich bereits heute über die Themen und Technologien von morgen informieren. Das Dialogforum kombiniert die Vorteile einer Fachmesse mit einem attraktiven Rahmenprogramm und bietet somit zahlreiche Netzwerkmöglichkeiten. Auf der resources & materials kann man sich sowohl Ratschläge und Ideen von Industrieanwendern holen, als auch neue Kontakte und strategische Partnerschaften knüpfen.
Individuelle Sonderschauen mit neuartigen Produkten und Lösungsansätzen ergänzen den Ausstellungsbereich. Profactor präsentiert die Sonderschau „effiziente Produktion“, bei der die gesamte Wertschöpfungskette eines Produktionsbetriebes unter besonderer Betrachtung der Ressourceneffizienz abgebildet ist. Die UAR präsentiert im „Forschungs- und Entwicklungspavillon“ ihre Forschungskompetenzen zu aktuellen Themen, wie Energieeffizienz oder innovative Werkstoffe. Die Innovationsagentur Ofroom bietet in der Sonderschau „Experimentpool – innovative Materialien“ verschiedenste neue Produkte und Materialien. Besonders interessant wird auch das „Innovationsforum Kunststoff“, das die vielseitige Welt des Kunststoffs beleuchtet. Das attraktive Rahmenprogramm rundet die resources & materials ideal ab und bietet zahlreiche Anregungen:

Klima:aktiv veranstaltet am Mittwoch, 20. Juni von 10.00 bis 16.30 Uhr, den Unternehmertag „Energieeffizienz in Industrie und Gewerbe“. Bei diesem Unternehmertag berichten Industrieanwender mit welchen Lösungen sie in ihrem Unternehmen die Energieeffizienz erfolgreich steigern konnten.

Am Donnerstag, 21. Juni findet am Vormittag der TIM-Expertentag „Produktion der Zukunft“ statt. Bei dieser Veranstaltung bieten renommierte Forschungsinstitutionen einen spannenden Einblick in kostenoptimierte Produktionsentwicklung.

Am Nachmittag präsentiert die OÖ Zukunftsakademie die Vortragsreihe „Mit Innovationen zu langfristiger Rohstoffsicherheit“. Diese Vorträge beschäftigen sich vor allem mit dem Thema Rohstoffknappheit.

Das Förderforum „Information und Beratung zu nationalen und EU-Förderungen“, das von CATT & WKO OÖ organisiert wird, findet ebenfalls am Donnerstag, 21. Juni von 13.00 bis 17.00 Uhr statt. Bei diesem Förderforum stehen Experten für kostenlose Beratungsgespräche zur Verfügung.

Der O.Ö. Energiesparverband beschäftigt sich am Donnerstag, 21. Juni von 14.00 bis 17.00 Uhr mit dem Thema „Photovoltaik für Betriebe“. Der Besucher bekommt zum einen produktunabhängige Beratung und zum anderen einen Überblick über die verschiedenen Energieförderungen in Österreich.

19. bis 21. Juni 2012
Messe Wels
Messeplatz 1
4600 Wels 

Mehr Informationen finden Sie unter www.resources-materials.at.

TAGS
, , ,

X zurück
Comments via Urban Mining

Urban Miner: Dirk E. Hebel

Urban Miner: Dirk E. Hebel

Architekt Dirk E. Hebel plant Gebäude mit Materialien, die schon einen Lebenszyklus hinter sich haben. Nach UMAR (gemeinsam mit Werner Sobek und Felix Heisel) laufen derz...

> more

Requisitenfundus Nordwestbahnhof Wien

Reicher Schatz an alten Objekten

Ein riesiges Lagerhaus auf einem aufgelassenen Bahnhofsgelände voll mit Film- und Theaterrequisiten – es handelt sich dabei um eine spezielle Form des Urban Minings, di...

> more

Hoehenrausch Linz der Denker Werner Merzeder

Picture of the Month: October

„Der Denker“ in Linz (OÖ) von KCHO/Foto: @Werner Merzeder Aus Überresten angeschwemmter Boote und aus Treibgut hat der kubanische Künstler KCHO diese überdimension...

> more

ARA Innovation Space

Ein Jahr ARA Innovation Space

Im Oktober 2017 starteten die Aktivitäten des ARA Innovation Space (AIS). Ein Jahr lang hat ein multidisziplinäres Team aus Wissenschaftlern, Kreativen und Unternehmern ...

> more