Zellulosefabrik Attisholz picture of the month december

Zellulosefabrik Attisholz (Kanton Solothurn/Schweiz)/Bildquelle: Adrian Krebs

Die ehemalige Zellulosefabrik in Attisholz (Kanton Solothurn/Schweiz) erlebt zurzeit eine Transformation. Wo früher Zellulose produziert wurde, zeugen nur mehr vereinzelte, stillgelassene Gebäude von der Industrievergangenheit. Für das weitläufige Areal, das sich auf beiden Seiten der Aare erstreckt, gibt es Neunutzungen. Neben einer Produktionsanlage für einen Biotechnologiekonzern wird das Nordareal schrittweise zu einem lebendigen Ortsteil entwickelt mit Räumen für Wohnen, Arbeiten, Sport, Kultur und Gastronomie.

Vielen Dank an Adrian Krebs, Chefredakteur der Schweizer BauernZeitung.

Wenn auch Sie ein nicht alltägliches Foto für uns haben, das Themen wie Urban Mining, Upcycling oder Recycling aufgreift, Bilder von aufgelassenen Industriedenkmälern oder außergewöhnlichen Objekten, die Müllvermeidung und Re-use thematisieren, dann würde es uns sehr freuen, wenn Sie es mit unserer Community teilen. Bitte senden Sie es an office@urbanmining.at. Vielen Dank!

Thanks to Adrian Krebs from Switzerland for this picture of the month. It shows a former cellulose factory in Attisholz, Switzerland. At the moment it undergoes a massive transformation. Part of it will become a new district with modern homes and workspaces, as well as sports and cultural facilities. Part of it will be reused as a biotechnical plant.
If you come along an urban mining subject worth of being shared on this blog, please send it to office@urbanmining.at. We’d appreciate it very much.