Picture of the Month: May

Neubau Schwaebisch Hall

Der „Neubau“ in Schwäbisch Hall | Photo: Brigitte Kranner

Wie der Re-use eines Gebäudes über einen Zeitraum von mehreren hundert Jahren aussieht, zeigt der „Neubau“ in Schwäbisch Hall (Baden Württemberg). Obwohl dieser größte Profanbau der Stadt bereits über 500 Jahre alt ist, wird er immer noch „Neubau“ genannt. Der Grund dafür liegt darin, dass das Gebäude zwischen 1507 und 1527 entstand und als Kornspeicher und Waffenlager verwendet wurde. Aber schon vorher stand an dieser Stelle ein Bau, dessen Nutzung aus den geschichtlichen Aufzeichnungen nicht hervorgeht. Heute wird das Gebäude als Konzertsaal und Veranstaltungshalle genutzt.

Concert Hall of Schwäbisch Hall

Today it is the concert hall of Schwäbisch Hall in Germany. But over the last 500 years this building has been in use – amongst others – as living quarter, armory and granary.

TAGS

X zurück
Comments via Urban Mining

Recycling eines funktionsfähigen KFZ’s

Bestes Recycling für ein Auto

Die Altmetallplätze von Kranner sind ein idealer Ort für Buntmetalle aller Art. Daneben bieten die Plätze reichlich Stoff für unterschiedlichste Recycling-Stories; wie...

> more

Swim City Schwimmende Plattform Ilot Vert

Picture of the Month: July

Schwimmende Plattform aus recycelten Plastikflaschen | Foto: Brigitte Kranner Täglich werden „über acht Kubikmeter Müll aus der Seine gefischt“, so steht es in der ...

> more

magdas Küche Wandpaneele

Re- und Upcycling in der Großküche

magdas Küche wurde in Wien-Liesing eröffnet. Es ist eine Großküche, die sich dem sozialen, ökologischen und ökonomischen Mehrwert verschrieben hat. So finden Mensche...

> more

Melancholia Poesie des Verfalls

Poesie des Verfalls

4,1 Kilogramm geballte Poesie des Verfalls. Und jedes Gramm davon ist ein Hochgenuss. So könnte man Sven Fennemas Fotoband „Melancholia – Zauber vergessener Welten“...

> more