Re-Use-Park sucht Ideen

Re-Use-Park Re-Use Innovation Challenge

Unternehmerisch denkende Menschen, potenzielle Gründer und Start-ups sind aufgefordert, ihre innovativen Ideen und Geschäftsmodelle bei der Re-Use-Innovation Challenge einzureichen. Bei diesem Ideenwettbewerb werden spannende Konzepte für eine leerstehende Industriehalle in Graz gesucht, in der ein Re-Use-Park seine Heimat finden soll. Neben dem Verkauf von Re-Use-Produkten ist geplant, weitere Aktivitäten wie Repair-Cafés, DIY-Workshops oder Werkstätten rund um das Thema anzubieten. Bis zum 15. April 2019 können Ideen und Konzepte eingereicht werden. Den besten Umsetzungsprojekten winkt ein High-Level-Unterstützungspaket im Wert von bis zu 50.000 Euro.

Die Re-Use-Innovation Challenge ist vom Re-Use- und Reparaturnetzwerk Österreich (RepaNet) ausgeschrieben und verfolgt das Ziel, die heimische Kreislaufwirtschaft zu stärken. Mehr Informationen: Re-Use-Innovation-Challenge

Re-Use-Innovation Challenge

The Re-Use-Innovation Challenge is in search of a concept for a second life for a factory building in Graz, Austria. Anyone can join the competition, for details go to Re-Use-Innovation-Challenge.

TAGS
,

X zurück
Comments via Urban Mining

Barbara Kanzian

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

v.li.n.re.: Barbara Kanzian, Felix Kranner, Brigitte Kranner dieser Blog hat viele Jahre das Thema Urban Mining bekannt gemacht. Jede Woche wurden hier aktuelle Inhalte re...

> more

Social Urban Mining Wien Alsergrund

Social Urban Mining in Wien Alsergrund

Dort, wo ab 2025 Wiener MedizinstudentInnen ein und aus gehen werden, wird zurzeit Urban Mining mit sozialem Mehrwert durchgeführt: Bevor der neue MedUni Campus Mariannen...

> more

Altmetalle Kranner Weihnachtsbaum Urban Mining

2019: Urban Mining ist angekommen

Ein spannendes Urban Mining-Jahr 2019 geht zu Ende und – wie jedes Jahr – fassen wir für Sie die Höhepunkte zusammen. Ein Rückblick über ein Jahr, in dem Urban Min...

> more

Sebastião Salgado

Goldrausch in der Serra Pelada

Wie eine wohl orchestrierte Armee von Ameisen steigen die garimpeiros (Bergarbeiter) aus dem 200 Meter tiefen Loch der Goldmine empor. Jeder trägt einen 40 Kilogramm schw...

> more