Rohstoffknappheit – Mythos oder Realität

Im Rahmen der Workshopreihe “Mit Innovationen zu langfristiger Rohstoffsicherheit” der Oberösterreichischen Zukunftsakademie sprach Dipl.-Ing. Werner Maass vom VDI-Zentrum Ressourcen und Klimaschutz (Berlin) über Mythos und Realität der Ressourcenknappheit. Neben den verschiedenen Dimensionen der Begrenzung beschrieb er Ursachen und gab einen Überblick über Potentiale von Ressourceneffizienz in KMUs. Die Folien des Vortrags hat er Urbanmining.at zur Verfügung gestellt.

Quelle: DI Werner Maass / Öberösterreichische Zukunftsakademie

TAGS
, ,

X zurück
Comments via Urban Mining

Urban Miner: Dirk E. Hebel

Urban Miner: Dirk E. Hebel

Architekt Dirk E. Hebel plant Gebäude mit Materialien, die schon einen Lebenszyklus hinter sich haben. Nach UMAR (gemeinsam mit Werner Sobek und Felix Heisel) laufen derz...

> more

Requisitenfundus Nordwestbahnhof Wien

Reicher Schatz an alten Objekten

Ein riesiges Lagerhaus auf einem aufgelassenen Bahnhofsgelände voll mit Film- und Theaterrequisiten – es handelt sich dabei um eine spezielle Form des Urban Minings, di...

> more

Hoehenrausch Linz der Denker Werner Merzeder

Picture of the Month: October

„Der Denker“ in Linz (OÖ) von KCHO/Foto: @Werner Merzeder Aus Überresten angeschwemmter Boote und aus Treibgut hat der kubanische Künstler KCHO diese überdimension...

> more

ARA Innovation Space

Ein Jahr ARA Innovation Space

Im Oktober 2017 starteten die Aktivitäten des ARA Innovation Space (AIS). Ein Jahr lang hat ein multidisziplinäres Team aus Wissenschaftlern, Kreativen und Unternehmern ...

> more