Rohstoffquelle der Zukunft?

Industrie- und Bergbauareal

Vanessa Hutter legt eine Seminararbeit zum Thema Urban Mining vor. Die Studentin am Institut für Geographie und Raumforschung der Uni Graz widmet sich dabei der Frage, inwiefern ehemalige Industrie- und Bergbauareale mittels Urban Mining wiedergenutzt werden können. Hutter wiegt in ihrer Arbeit die Pro’s und Contra’s ab und hinterfragt, ob Urban Mining eine positive Rolle für das Nutzen der Rohstoffe in unserer Gesellschaft spielt und ob dieser Prozess eine Rohstoffquelle der Zukunft darstellen kann. Ihr Fazit fällt positiv aus: Ja, Urban Mining ist eine Rohstoffquelle der Zukunft.

Die gesamte Seminararbeit, die im Zuge des integrativen Masterseminars (Industrie/Bergbau und Nachfolgenutzungen) entstand, können Sie hier downloaden:

 Seminararbeit_Hutter – Urban Mining als eine Möglichkeit der Wiedernutzung von ehemaligen Industrie- und Bergbauarealen: pro/contra

Vanessa Hutter

Vanessa Hutter

Zur Person:

Vanessa Hutter studiert an der Karl-Franzens-Universität in Graz Lehramt. Ihre beiden Fächer sind Bewegung und Sport sowie Geographie und Wirtschaftskunde. Anfangs war sie dem Thema Urban Mining gegenüber skeptisch eingestellt, später jedoch begeistert: „Ich finde es sehr spannend und vor allem wichtig für die Zukunft auf unserer Erde. Meine Begeisterung für das Thema Müll, Recycling und Urban Mining werde ich in meinem nächsten und letzten Seminar im Sommersemester 2018 zum Thema ‚Integrative Abfallwirtschaft’ weiter ausweiten.“

Vanessa Hutter is at Geography student the der Karl-Franzens-University in Graz, Austria. In her term paper she looks at the potential of urban mining, focusing on industrial wasteland and shut down mining areas. To read the whole paper – in German – go to: Seminararbeit_Hutter

TAGS
, , , ,

X zurück
Comments via Urban Mining

Barbara Kanzian

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

v.li.n.re.: Barbara Kanzian, Felix Kranner, Brigitte Kranner dieser Blog hat viele Jahre das Thema Urban Mining bekannt gemacht. Jede Woche wurden hier aktuelle Inhalte re...

> more

Social Urban Mining Wien Alsergrund

Social Urban Mining in Wien Alsergrund

Dort, wo ab 2025 Wiener MedizinstudentInnen ein und aus gehen werden, wird zurzeit Urban Mining mit sozialem Mehrwert durchgeführt: Bevor der neue MedUni Campus Mariannen...

> more

Altmetalle Kranner Weihnachtsbaum Urban Mining

2019: Urban Mining ist angekommen

Ein spannendes Urban Mining-Jahr 2019 geht zu Ende und – wie jedes Jahr – fassen wir für Sie die Höhepunkte zusammen. Ein Rückblick über ein Jahr, in dem Urban Min...

> more

Sebastião Salgado

Goldrausch in der Serra Pelada

Wie eine wohl orchestrierte Armee von Ameisen steigen die garimpeiros (Bergarbeiter) aus dem 200 Meter tiefen Loch der Goldmine empor. Jeder trägt einen 40 Kilogramm schw...

> more