Vom Abfall zum Recycling

Abdeckung Deponie mit alten Reifen (4)

Die größte Abfallwirtschaftstagung Österreichs, die DepoTech, wird heuer mit leicht geändertem Namen über die Bühne gehen: Aus der DepoTech wird die Recy & DepoTech. Damit dokumentiert der Organisator auch nach außen, dass sich diese Tagung umfassend mit abfallwirtschaftlichen Themen befasst – von der Deponie bis zum Recycling. Zum 13. Mal werden vom 8. bis 11. November 2016 in Leoben Vertreter aus Wissenschaft und Wirtschaft aktuelle Themen diskutieren. Brisanz wird dabei die Frage einnehmen, „wie wir die neuen Ziele der europäischen Abfallpolitik umsetzen können“, erklärt Roland Pomberger, Leiter der Recy & DepoTech sowie Leiter des Lehrstuhls für Abfallverwertungstechnik und Abfallwirtschaft, Department für Umwelt- und Energieverfahrenstechnik an der Montanuniversität in Leoben. Bis zum Jahr 2030 sollen Recyclingziele erreicht werden, die aber für viele Länder aus derzeitiger Sicht noch utopisch erscheinen. Hauptaufgabe der Recy & DepoTech wird daher die Präsentation geeigneter Strategien und Technologien sein, um diese Ziele zu erreichen, und diese mit den Stakeholdern aus dem abfallwirtschaftlichen Bereich zu diskutieren. Die Recy & DepoTech ist also keine rein wissenschaftliche Veranstaltung, sondern eine Tagung für Wissenschaft, Verwaltung, kommunalen und privaten Abfallunternehme, Planer und Industrie.

The Recy & DepoTech has become the biggest waste management conference in Austria.
Representatives of science and economy will meet for the 13th time to discuss the current issues of waste management and waste technology. The conference will take place from 8 to 11 November 2016 at Leoben (Austria).

TAGS
, , , , ,

X zurück
Comments via Urban Mining

Urban Miner Michael Meirer

Urban Miner: Michael Meirer

Michael Meirer war jahrelang im Metallrecycling tätig obwohl seine Vorliebe dem Bioabfall gilt. Der Experte in Sachen Lebensmittelabfälle nutzbar zu machen und medienwir...

> more

Atlas Recycling Annette Hillebrandt

Das Geschäft des Bauens

„Atlas Recycling, Gebäude als Materialressoure“ klingt nicht gerade nach spannender Lektüre. Noch dazu ein Buch von Architektinnen für den eigenen Berufsstand gesch...

> more

Picture of the month: January Re-use-Schwein

Picture of the month: January

Re-use-Schwein vom Altmetallplatz in Stetten (NÖ)/Bildquelle: Brigitte Kranner Mit diesem Re-use-Schwein möchten wir Ihnen, liebe Leserinnen und Leser, ein gutes Neues J...

> more

Urban Minerin Laura Glasberg ARA Innovation Space

Urban Minerin: Laura Glasberg

Als Projektleiterin des ARA Innovation Space öffnete Laura Glasberg das „sperrige Thema“ der Kreislaufwirtschaft einem jungen Publikum. Doch auch in ihrem persönlich...

> more