Zero Waste: ein Déjà-vu

Zero Waste Cycle Repari

Das kleine Büchlein „Zero Waste – Alles rund um ein Leben fast ohne Müll“ ist voll mit Informationen rund um Abfallvermeidung. Lebensbereiche wie Wohnen, Essen, Kleidung, Reisen und Elektro werden dabei genauer beleuchtet. Auch wenn vieles darin bekannt scheint, so ist das Büchlein eine Aufforderung, dem Wissen Taten folgen zu lassen.
Die Jean wird zur Hot Pans, das abgetragene T-Shirt zum schicken Top, die Einmachgläser zu Vorratsbehälter, Gewand tauschen statt neu kaufen, Restekiste für Textilien, Altholz sammeln für neue Möbeln u.a.m.
„Zero Waste“ ist Ratgeber für ein Leben ohne Abfall, der sich für die heute 60- bis 80-Jährigen wie eine Beschreibung ihrer Kindheit und Jugend liest. Die Dinge des täglichen Lebens waren so teuer, dass es selbstverständlich und notwendig war, sorgsam damit umzugehen und sie mehrfach zu nutzen.
Es scheint, dass dieses Wissen in weniger als 50 Jahren verloren ging. Massenprodukte wurden immer billiger, trendiger, kurzlebiger. Natürlich waren sie qualitativ weniger hochwertig, allerdings bei fast gleichbleibendem Ressourcenverbrauch. Aber das war bis vor kurzem kein Thema.

Gut strukturierter Ratgeber

Unter diesem Aspekt hat das leicht lesbare, gut strukturierte Büchlein mit seinen etwas mehr als 60 Seiten seine Berechtigung. Die Themen reichen von Mülltrennung, Lebensmittel, Textilien, Einrichtung über Körperpflege bis zu Papier, dem Reisen und natürlich der Elektronik.
Die Illustrationen mit Aquarellen von Isabelle Vandeplassche sind sehr ansprechend und erinnern an die 1950iger und 1960iger Jahre. Überhaupt erinnert das ganze Buch an diese Zeit: An einen Ratgeber für die sparsame, perfekte Hausfrau. Ein Buch, das man damals einem Mädchen mit in die Ehe gegeben hätte.
Und heute brauchen wir alle so einen Ratgeber, damit wir alle sparsam mit unseren Rohstoffen umgehen. Zero Waste ist einer der vielen Wege, um dieses Ziel zu erreichen.
Für die Alten eine Reise in die Vergangenheit, für die Jungen ein Ratgeber für ihre Zukunft.

Zero Waste CoverElise Timm
Zero Waste
Alles rund um ein Leben fast ohne Müll
Frechverlag
ISBN-10: 3772474861
ISBN-13: 978-3772474866

Zero Waste

The book „Zero Waste” advises how to reduce plastic consumption in all areas of daily life. Whether living, food, clothing or traveling, the well-structured manual covers a variety of ways to prevent and reduce personal plastic waste and supports these tips with appealing illustrations.

TAGS
, ,

X zurück
Comments via Urban Mining

Make City Festival für Architektur und Andersmachen

Stadt anders machen

Make City – der Titel ist Programm. Partizipative Stadtgestaltung heißt das Gebot der Stunde. Ungewöhnliche Denkansätze sind erwünscht. Im Juni 2018 fand in Berlin ...

> more

Ressourcenwende Marius Hasenheit Urban Miner

Urban Miner: Marius Hasenheit

Privat rettet er Lebensmittel, kauft gerne in Secondhandshops und ist sogar als Stadtimker aktiv: Marius Hasenheit, Berater für Politik und Strategie zu Themen der Kreisl...

> more

Verschwundenes Marchfeld

Verschwundenes Marchfeld

Um ein altes, aufgelassenes Schulhaus kaufen zu können, wird man lange suchen müssen. Die sind sehr begehrt und finden schnell einen Nachbesitzer. Aufgelassene Wirtshäu...

> more

Wiederverwertung von alten Weinflaschen

Picture of the month: August

Ein neues Trinkglas aus einer wiederwerteten alten Weinflasche | Foto: Monika Arbesser „Man bringe den Spritzwein!“ Dieser Trinkaufforderung des Wiener Exbürgermeiste...

> more